Innerhalb des halben praktischen Jahres in der Apotheke, welches sich an die 2-jährige schulische Ausbildung anschließt, müsst ihr ein Tagebuch anfertigen.

Inhalt sind zum einen 4 Rezepturen sowie 4 chemische Analysen bzw. Prüfungen von Ausgangsstoffen, die ihr während der Zeit in der Apotheke herstellen, prüfen und dokumentieren müsst. Zum anderen sollt ihr euch zwei Themen heraussuchen, die ihr innerhalb des Tagebuchs bearbeitet. Denkt jedoch daran, dass dies oft in der anschließenden mündlichen Prüfung im Fach Apothekenpraxis abgefragt wird. Schreibt also nicht gleich alles rein und lasst etwa Wirkmechanismen oder ähnliches weg.

Schaut euch das dann aber trotzdem zur Prüfung genau an. Da könnt ihr euch fast sicher sein, dass sie die Lücken dann abfragen werden. Als Anstoß hier ein Beispiel eines möglichen Tagebuchs:

PTA-Tagebuch, PDF